Hundesport

29.4.2020
·
Aktivitäten

Hundesport


Körperliche Verausgabung und Aktivitäten werden von vielen Hunden benötigt, um ein artgerechtes Leben zu führen. Sie lieben es. Unausgelastete Hunde werde schneller verhaltensauffällig und unruhig.

Nicht jede Sportart ist für jeden Hund gleichermaßen geeignet, zum Glück gibt es eine wirklich große Bandbreite an Möglichkeiten. Finde den Sport, der zu deinem Hund passt und ihn glücklich macht.


Agility

...bereitet nicht nur Hütehunden große Freude. Du führst deinen Hund schnellstmöglich durch einen 100-200 Meter langen Parcour, bestehend aus Hürden, Slalom-Stangen, Wippen, Tunneln und Steg. Die Hindernisse werden an die Größe des Hundes angepasst.

Besonders schwere Hunde sollten nicht in den Agility-Parcour, da die Sprünge sich negativ auf die Gelenke auswirken.

Mit am erfolgreichsten sind Border Collies. Agility fördert die Kommunikation zwischen Mensch und Hund und lastet die Hunde sowohl körperlich als auch geistig aus.


Apportieren

Das klassische Apportieren kann mit verschiedenen Gehorsamsübungen ergänzt werden. So darf dein Hund z. B. dem Gegenstand erst auf dein Kommando hin folgen oder muss beim Lauf abrufbar sein. Besonders begeistert für Apportier-Übungen sind Retriever.


Dogdance

Dogdance ist für jeden Hund geeignet, die Anforderungen können individuell angepasst werden. Es handelt sich um eine Trick-Choreografie, hier werden Bewegungsabläufe mit Hilfe eines Clickers einstudiert. Die Choreografie besteht aus Sprüngen, Drehungen, Slalom und beliebigen Tricks und ist eine direkte körperliche Interaktion zwischen Mensch und Hund.


Dog Scooting

Eine Sportart, die bei den Schlittenhunden große Begeisterung findet, aber auch von anderen Rassen ausgeführt werden kann. Dein Hund zieht dich mit einem speziellen Gespann durch die Natur. Wichtig ist, dass der Hund nicht mehr als das Dreifache seines Gewichtes zieht.


Flyball

Bei Flyball wird der Hund über mehrere Hürden zu einer Flyball-Box geführt. Aus dieser schießt bei Berührung ein Ball hervor. Der Hund muss den Ball über die Hürden zurück zu seinem Besitzer bringen. Bei Wettkämpfen treten zwei Teams gegeneinander an.


Discdogging

In dieser Sportart erfüllen du und dein Hund verschiedenste Aufgaben und Übungen mit einer Frisbee-Scheibe. Durch das Miteinander wird eure Bindung enorm gestärkt.


Longieren

Durch das Longieren lernt dein Hund auf dich zu achten und sich nach dir zu richten.

Hierzu wird auf einer freien Fläche ein Kreis mit z. B. Flatterband abgesteckt. Die Innenfläche darf nur vom Menschen betreten werden, der den Hund an der Begrenzungslinie entlang führt und durch seine Körpersprache lenkt.


Mobility

Ist eine abgewandelte Form des Agility. Hier geht es nicht um Schnelligkeit, sondern darum, die Übungen korrekt zu bewältigen. Es werden Geräte aus dem Agility benutzt sowie Planen oder einzelne Kommandos. An Mobility kann jeder Hund teilnehmen.


Obedience

Auch diese Sportart ist für jeden Hund geeignet. Im Vordergrund stehen Verständnis und Harmonie zwischen Hund und Mensch. Beim Obedience werden Kommandos und verschiedene Übungen abgefragt, wie z. B.: Bei Fuß gehen, Apportieren, Geruchsunterscheidungen oder Vorausschicken. Wichtig ist, dass der Hund die Aufgaben zügig und exakt befolgt.


Schlittenhundesport

...ist vor allem für nordische Rassen, wie Huskys, geeignet. Wichtig ist, dass dein Hund dafür ein geeignetes Geschirr bekommt, sonst kann es schnell zu großen Schmerzen kommen.


Rettungshundearbeit

Eignet sich für Hunde, die für Suchspiele zu begeistern sind. In der Ausbildung zum Rettungshund lernt dein Hund Finden von Personen in unterschiedlichem Gelände.


Treiball

Bei dieser Sportart werden große Gymnastikbälle von deinem Hund durch ein Tor geschoben. Du gibst ihm die Signale vom weitem. Besonders viel Spaß an dieser Beschäftigung haben Hütehunde.


Turnierhundesport

Hier gibt es z. B. den Vierkämpf, Gelände- und Hindernislauf. Voraussetzung für eine erfolgreiche Teilnahme ist eine gewisse Fitness von Hund und Herrchen.

Genau das Richtige!

Weil dein Hund es einfach verdient hat

Zum Futterkonfigurator

Social Media

Zahlmethoden

Hundepost (Newsletter)

Informationen zur Verarbeitung deiner Daten bzw. zu deinen Rechten zum Datenschutz findest du in der Datenschutzerklärung.

10% Rabatt-Aktion!

Melde dich jetzt an und sichere dir eine Gurke for Free!

2020 © Hurrado GmbH
*alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. & zzgl. Versand