Mein Hund frisst nicht, wenn ich nicht Zuhause bin

3.11.2019
·
Gesundheit

Fressen sollte nicht nur etwas mit Bindung zu tun haben!

Wir hatten letzte Woche bereits das Thema, dass euer Hund nicht frisst, wenn ihr nicht Zuhause oder im Raum seid. Uns ist bei der Ausarbeitung der hurrado SOS Card erst richtig aufgefallen, wie wichtig das Thema wirklich ist. Wenn dir etwas passiert und du nicht Zuhause sein kannst, sollte dein Hund bei seinem Paten trotzdem fressen können. Schließlich kannst du deinen Hund nicht mit ins Krankenhaus mitnehmen und ihm dort etwas zu Fressen geben. Wir haben dazu auch viele Nachrichten bekommen, z. B. dass dein Hund nur noch Leckerli isst oder auch nur nachts aber nicht tagsüber. Bei dem Hund von meinen Eltern, Limba, hatten wir das Problem auch.

Limba wollte einfach partout nicht fressen, wenn meine Mutter unterwegs war. Sie hat den Napf einfach vollkommen ignoriert und das Fressen auch einfach stehen gelassen. Es ging so weit, dass mein Papa versucht hat sie mit der Gabel zu füttern. Das hat sie widerwillig gemacht und wenigstens ein bisschen gefressen. Dies fördert allerdings eher ein gestörtes Fressverhalten, als dass es deinem Hund wirklich hilft. Am Ende haben wir den Napf einfach stehen gelassen und sie hat dann irgendwann doch von alleine gefressen.

Führe Routinen ein

Wichtig ist, dass du die Fütterung als nichts Besonderes für deinen Hund etablierst. Es sollte etwas ganz Normales für ihn sein. Laufe deinem Hund nicht mit dem Napf hinterher oder bestrafe ihn nicht, weil er nicht fressen sollte.

Du solltest vielmehr darauf achten, dass ihr feste Fütterungszeiten einhaltet. So entwickelt sich eine Routine, an der sich dein Hund orientieren kann. Stelle ihm sein Fressen hin und lasse ihn fressen. Geh vielleicht sogar aus dem Raum oder lass das Fressen von jemand anderem hinstellen, z. B. auch von deinem ausgewählten Paten. Versuche ihn auch öfter bei dem Paten sein Fressen zu geben. Falls er es nicht anrührt, stelle es weg und wartet auf die nächste Fütterung. Hier ist natürlich deine und die Konsequenz deines Paten gefragt.

Frisst dein Hund auch mal woanders? Hast du das Ganze schon einmal geübt? Hast du weitere Tipps?

Genau das Richtige!

Weil dein Hund es einfach verdient hat

Zum Futterkonfigurator

Social Media

Zahlmethoden

Hundepost (Newsletter)

Informationen zur Verarbeitung deiner Daten bzw. zu deinen Rechten zum Datenschutz findest du in der Datenschutzerklärung.

10% Rabatt-Aktion!

Melde dich jetzt an und sichere dir eine Gurke for Free!

2020 © Hurrado GmbH
*alle Preise verstehen sich inkl. MwSt. & zzgl. Versand